home

in unserem kleinen geschäft mitten im verzauberten altort von sulzfeld bekommen sie alles, was auch uns am herzen liegt: kunst, kunsthandwerk, bücher, designorientiertes, liebhaberstücke und echten kitsch! wir lieben es, auf dem land zu leben und tischen ihnen außerdem hier eine kleine auswahl dessen auf, was sulzfeld und franken bieten: wunderbare weine, spirituosen, marmeladen und hand-gemachtes. und da in der fränkischen mundart aus dem gattenhaus gleich ein gartenhaus wird, gibt es natürlich auch blumen und zubehör für gartenbegeisterte.

wir möchten, dass Sie unserem verwinkelten winzerhäuschen dessen ursprung aus dem 16.jahrhundert ansehen und unsere liebe zu qualität in allen bereichen und zur handwerkskunst erahnen können. entstanden aus einer ruine, die lange leer stand, haben wir mit viel hand-arbeit und schweiß wieder frischen wind in die mauern gebracht.

mehr> klick auf das bild

gattenhaus, das ist

arbeitet seit vierzehn jahren freiberuflich und angestellt als innenarchitektin, die ihren beruf lebt und liebt.
garantiert kein kissenknicker.

mitglied der bayerischen architektenkammer seit 2011
mitglied des bund deutscher innenarchitekten seit 2016

und da aus dem gattenhaus in franken immer gleich das gartenhaus (korrekt gaddenhaws = gartenhaus) wird, hier auch einige bilder der blumensträuße, die sie im gattenhaus erstehen oder bestellen können.
slowflowers, nachhaltig angebaut in meinem bio-garten oder einer freilandgärtnerei in kitzingen:

mehr> klick auf das bild

quartier

das gattenhaus gehört seit einigen jahren den gattenlöhners, was auch den namen des hauses erklärt.
das fast 500 jahre alte winzerhäuschen stand jahrelang als ruine leer, bis wir es mit viel zeit und schweiß wachgeküsst haben.

abseits jeder urbanen hektik liegt es mitten im romantischen weinort sulzfeld und nur wenige gehminuten vom main mit seiner badestelle entfernt.
hinter den mittelalterlichen mauern voller geschichte steckt ein besonderer ort, der mitten ins herz trifft!
auf der bestandstüre der häckerstube fanden wir beim herrichten brandflecken – spuren der unglaublichen verwüstung, die die schweden in sulzfeld hinterließen, als 1648 von der bevölkerung nur noch 59 bürger und 7 witwen übrig blieben und die auch unser haus massiv veränderte.
unsere liebe zum wein und dem kleinen weinort haben wir mit unserer liebe zu guter architektur, kunst und herausragendem design verbunden.

dort, wo früher wein gekeltert wurde und der winzer lebte, haben wir zwei komfortable ferienwohnungen eingerichtet – zwei apartments mit ganz unterschiedlichen qualitäten. beiden gemein sind die liebevolle ausstattung und die anspruchsvollen details. hier findet sich ein einrückzugsort für designliebhaber, die für einige tage ruhe und abgeschiedenheit abseits des hektischen getriebes der städte suchen.

häckerstube

überwältigende umgebung, tolle tradition

die häckerstube ist ein romantischer rückzugsort für traute zweisamkeit: das gemütliche wohnzimmer mit kaminofen zeigt auf der alten wand noch die vielen fassungen, die die vorbesitzer ihrer wohnung gaben.

 wir entschieden uns im wohnraum für den blutroten fußboden und pastellgrüne wändvertäfelungen, renovierten die türe aus der erbauungszeit und ließen die ursprüngliche außenwand sichtbar.
durch die kleine küche mit maßangefertigter sitzecke gelangt man in ein komfortables bad, das mit einer marmordusche für ein bisschen luxus sorgt.

im schlafzimmer mit behaglichem doppelbett lässt sich erholsam schlafen.

in den individuell gestalteten zimmern übernachten zwei personen einfach fürstlich.

ein raum für essen, wohnen und lesen. gusseiserner ofen. schlafzimmer mit doppelbett. badezimmer mit dusche. maßgefertigte küche.

winzerloft

inspirierende einrichtung, unerwartete ausblicke

über die steile schmale treppe klettert man in unsere lichtdurchflutete dachwohnung. urige gemütlichkeit im flur und der küchenzeile mit mittelalterlicher blockbohlendecke und uralter eichenstütze trifft auf moderne architektur im wohnraum. 

vom alten dachstuhl war im hinteren bereich nichts mehr zu retten – zu oft wurde hier umgebaut. das neue dach und der offene grundriss im wohnbereich erzeugen nun ein gefühl der weite:

mit einem riesigen fensterelement öffnet sich der raum zum unerwarteten innenhof und der imposanten veranda.
ein heller flur mit alten bleiverglasten bestandsfenstern führt in ein kleines lesezimmer, in dem das mit einem luxuriösen samt von rubelli bezogene 60er jahre sofa zum schmökern einlädt. an omas urigem wirtshaustisch im kleinen wohnraum wird gegessen, gespielt und diskutiert. das bequeme himmelbett sorgt im hellen schlafzimmer für perfekte erholung. ebendie bietet auch die badewanne im großzügigen badezimmer.
edle eichendielen, ausgesuchte leuchten und viele designklassiker kombinieren wir mit traditionellen einzelstücken

zu einer ganz besonderen atmosphäre.

wohlfühlatmosphäre unter freiem himmel

auf der riesigen veranda lädt der große urig massive holztisch zum frühstücken im freien, mittagessen oder in der abendsonne vespern. selbst regenschauer oder gewitter kann man von hier draußen – gut geschützt unter dem dach der veranda – beobachten.

bis zu fünf personen können es sich vor dem prasselnden kaminofen gutgehen lassen!
schlafzimmer mit großem doppelbett. wohn- und esszimmer mit bauernbett. kleiner leseraum mit sofa. offener wohnraum mit maßgefertigter küchenzeile und zugang zum innenhof. gusseiserner ofen. badezimmer mit badewanne.

einblicke

frankenwein, spargel und mehr…

unzählige mittelalterliche weinorte mit galerien und vinotheken, biergärten und exklusiven restaurants schmücken das fränkische mainland . hier dreht sich (fast) alles um den fränkischen wein: weinfeste, weinproben, weinlese und bremserfeste können bis in den späten herbst hindurch besucht werden.
alles für den kulturliebhaber – wenige fahrstunden entfernt!
das verträumte taubertal mit dem romantischen rothenburg, das wasserschloss mespelbrunn mitten im wald der spessarträuber, die mondänen bäder kissingen oder brückenau … unzählig sind die möglichkeiten für kürzere und längere tagestouren mit und ohne fahrrad rund um das
gattenhaus.

mehr> klick auf das bild

gleich mehrere der von der unesco ausgezeichneten weltkulturerbe befinden sich in franken, einige davon ganz in der nähe unserer ferienwohnung. so die rhön, das „land der offenen fernen“ und als biospährenreservat ausgezeichnet, bambergs entzückende innenstadt oder vor allem die bischofsstadt würzburg mit ihrer residenz.


sonne, sonne, sonne…

mainfranken zählt zu den regenärmsten gebieten deutschlands! geniessen sie den allabendlichen sonnenuntergang direkt von der terrasse der ferienwohnung aus oder der 500m entfernten liegewiese am main. unser altes winzerhaus, mitten in der kleinen ortschaft sulzfeld und nur wenige gehminuten von unserer badestelle entfernt, liegt zentral in den besten weinlagen frankens. als ausgangspunkt für atemberaubende spaziergänge und wandertouren zu fuß oder mit dem fahrrad bieten wir im gattenhaus einen ort zum auftanken und wohlfühlen.


losradeln gleich von der haustür aus!

über den mainradweg erreichen sie die mainschleife und auch der fuss des steigerwalds mit seinen beschaulichen weinorten oder ein biergarten am fahrradweg ist von der haustür aus leicht zu erreichen. fahrräder können sie bei uns ausleihen.
und wer immer noch meint, die gegend sei ein wenig verschlafen, der sei herzlich eingeladen, sich vom gegenteil zu überzeugen: so, wie eine neue generation winzer hier innovative weinprojekte für eine neue kundschaft auf den weg bringt und immer mehr städter und naturliebhaber die schätze dieser authentischen region für sich entdecken, wollen auch wir mit unserem winzerhaus die tradition dieses ortes bewahren und behutsam und nachhaltig mit unserem modernen lebensstil in einklang bringen.

kontakt

gattenhaus
Kettengasse 18
97320 Sulzfeld am Main
info@gattenhaus.com
09321-924983

das gattenhaus hat geöffnet
Donnerstag und Freitag 14 – 18 Uhr
Samstag 10 – 14 Uhr